Neues Trainingsangebot mit überarbeiteter Webseite

 

Die WechselZone startet in Kürze mit einer überarbeiteten Webseite und einem aktualisierten Trainingsangebot.
Nach fast 3 Jahren WechselZone wird es notwendig, das komplette Angebot zu überarbeiten und auch entsprechend darzustellen. Zum einen sollen z.B. ambitionierte Triathleten direkt sehen können, warum der Schritt zur WechselZone von Vorteil sein kann und zum anderen wollen wir unser Thema „Sport und Gesundheit“ weiter ausbauen, da uns immer mehr Anfragen von Menschen erreichen, die einen ersten Schritt zum regelmäßigen Sport suchen.

In dem Zusammenhang starten wir ab Sommer 2018 mit einer Offensive für Triathleten, die vor allem ihre Schwimm- und Laufleistung deutlich steigern möchten. Dazu gehören z.B. ausführliche Infos zu unserem neuen Trainingslager auf Lanzarote, welches künftig regelmäßig im Januar eines jeden Jahres stattfinden wird.
Weiterhin werden wir das Angebot von Über- und Unterwasseraufnahmen mit entsprechender Analyse ausbauen. Hierzu wird es ein günstiges Startangebot geben!

Auch das Thema Trekking soll weiter intensiviert werden. Wenn auch immer noch viele die Regeneration unterbewerten, so sind wir der Überzeugung, dass unser Nepal Angebot für einen Großteil von Triathleten als auch für „Normalos“ genau der richtige Schritt für eine Atempause und im Nachhinein für bessere Leistungen ist. Hierbei erhalten wir in Zukunft Unterstützung auch aus psychologischer Sicht von der „Akademie an den Quellen“, in Person von Dr. med. Claudia Christ, MPH und Dipl. Psychologe & Theologe Ferdinand Mitterlehner.

Wir geben unser Bestes den Anforderungen dieser Zeit gerecht zu werden und freuen uns über viele Anfragen von Euch in welchem Bereich auch immer!

Eure WechselZone – Anne Kuhn & Markus Schöpping

 

 

WechselZone