Vorträge/Workshops

Himalaya Präsentation im Kleinen König

Himalaya Präsentation im Kleinen König

Am Donnerstag, den 05.04.18 um 20.00 Uhr findet unsere letzte Nepal-Himalaya Präsentation zu unserer Reise im Oktober dieses Jahres statt.
Gastgebende Location ist der „Kleine König“ in der Mauergasse in Wiesbaden. Im sogenannten Königszimmer können Interessierte der ca. 90 minütigen Präsentation folgen, die viel spektakuläre Fotos und ausführliche Hintergrundinfos zu bieten hat.

Die Präsentation dient auch dazu, noch unentschlossenen Interessenten in Ihrer Entscheidung zu helfen, dieses wunderbare Land zu besuchen. Bisher hat sich eine kleine Gruppe von netten Leuten dazu entschlossen dabei zu sein, wenn am 09.10. der Startschuss nach Nepal fällt. Einige Plätze sind noch frei und wir wollen natürlich versuchen diese Plätze zu füllen!
Während, als auch am Ende der Präsentation können alle wichtigen Fragen der Teilnehmer beantwortet werden.

Wir bitten alle die an der Präsentation teilnehmen möchten sich vorab anzumelden, da die Plätze im Königszimmer begrenzt sind.
Das könnt Ihr tun unter info@wechselzone.eu oder persönlich im Kleinen König.

Wir freuen uns auf viele nette Besucher!

 

Triathlon Convention Europe

Bereits zum vierten Mal fand vergangenes Wochenende die Triathlon Convention Europe in Langen statt. Die größte Triathlonmesse Europas besuchten auch in diesem Jahr viele Athleten des Dreikampfes.
Mit dabei die WechselZone in Person von Anne Kuhn, die am Samstag und Sonntag mit jeweils zwei Schwimmworkshops ihren Beitrag leistete.
Besondere Beliebtheit erfährt mittlerweile der Workshop „Rollwende“. Für Triathleten im Wettkampf nicht wichtig, aber im Beckentraining macht es doch mehr Spaß mit einer ordentlichen Rollwende – zumal damit im Becken auch bessere Zeiten möglich sind!
Es ist schön zu sehen, dass ALLE Teilnehmer an beiden Tagen die Rollwende innerhalb dieser einen Stunde lernen konnten!

Die TCE beeindruckt insgesamt mit einem tollen Angebot an Workshops und aktiver Unterhaltung. Wir sind im nächsten Jahr sehr gerne wieder dabei!

 

Schwimmworkshop mit der WechselZone & IQ Athletik

Am Sonntag, den 25.03.18 findet ein Workshop „Kraultechnik“ der WechselZone in Kooperation mit iQ Athletik statt.

Ziel dieses Workshops ist es, Wasserlage sowie Wassergefühl der Teilnehmer beim Kraulen zu verbessern. Hinzu kommt eine Optimierung der Kraultechnik auch mit Hilfe von Über- und Unterwasseraufnahmen mit anschließender Videoanalyse.

Anmeldungen sind ab sofort möglich – die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.
Nähere Infos findet Ihr hier im Link zum Workshop Flyer.

Schwimmworkshop 25.03.18

 

Triathlon Convention Europe – WechselZone ist wieder dabei

Von Freitag, den 23.02. bis Sonntag, 25.02.18 öffnet zum vierten Mal die Triathlon Convention Europe in Langen ihre Pforten.
Auf der größten Triathlonmesse Europas ist die WechselZone auch wieder dabei.
Am Samstag und Sonntag kann jeweils um 11.00 Uhr und 13.00 Uhr beim Schwimmtraining mit den Themen „Koordination und Technik“ oder „Rollwende“ mittrainiert werden.
Der Eintritt zur Messe ist in diesem Jahr frei – also anmelden und dabei sein!

 

Schwimmworkshop mit WechselZone & iQ Athletik

Wegen der großen Nachfrage zu unserem vergangenen Workshop „Kraultechnik“, haben wir uns für einen Zusatztermin entschieden.
Am Sonntag, den 22.10.17 werden wir den erfolgreichen Kurs für dieses Jahr noch einmal anbieten. Wer also dabei sein möchte – bitte schnell anmelden und einen Platz sichern.
Auch dieses Mal werden wir jeden Teilnehmer mit Über- und Unterwasseraufnahmen analysieren und auch eine Trainingsempfehlung abgeben.

Alle weiteren Infos zum Workshop findet ihr hier

Flyer Workshop Kraultechnik Okt. 2017

 

 

Schwimmworkshop Kraultechnik

Am Sonntag, den 13.08.17 fand zum wiederholten Male ein Workshop „Kraultechnik“ der WechselZone in Kooperation mit iQ Athletik statt.

Ziel dieses Workshops ist es, Wasserlage sowie Wassergefühl der Teilnehmer beim Kraulen zu verbessern. Hinzu kommt eine Optimierung der Kraultechnik auch mit Hilfe von Über- und Unterwasseraufnahmen mit anschließender Videoanalyse.

Es macht immer wieder Spaß mit so einer Gruppe von Teilnehmern zu arbeiten. Alle waren wunderbar bei der Sache und am Ende sind teils deutliche Fortschritte erkennbar. Wichtig ist eine wiederholende Kontrolle mit entsprechender Korrektur. Auch geht es gar nicht darum viele Meter im Wasser zu machen, sondern vielmehr das „Wie“ zu verbessern. So waren die beiden Einheiten am Sonntag mit jeweils rund 1,5 bis 2 Stunden völlig ausreichend.

Die WechselZone dankt den Teilnehmern ganz herzlich für die Mitarbeit und wünscht alles Gute bei den nächsten sportlichen Projekten!

 

Schwimmworkshops mit WechselZone & iQ Athletik

In den Monaten Juli/August finden gleich zwei Schwimmworkshops mit der WechselZone &
iQ Athletik in der Trainingshalle Kleinfeldchen in Wiesbaden statt.

Zunächst veranstalten wir am Sonntag, den 30.07.17 einen Workshop “Rollwende”. Innerhalb von zwei Stunden, von 10.00 – 12.00 Uhr lernst Du ordentlich zu wenden. Der Workshop ist begrenzt auf 8 Teilnehmer.

Am Sonntag, den 13.08.17 folgt unser Workshop “Kraultechnik”. Von 9.30 Uhr morgens bis
17.00 Uhr in den Nachmittag arbeiten wir am Wassergefühl, der Wasserlage und deinem Schwimmstil. Der Workshop beinhaltet eine Videoanalyse mit Über- und Unterwasseraufnahmen und ist begrenzt auf 10 Teilnehmer.

Alle Infos zu beiden Workshops findet ihr hier:

Flyer Workshop Rollwende Juli 2017.com

Flyer Workshop Kraultechnik Aug. 2017.com

 

Himalaya im Sherry & Port – jetzt anmelden

Am Samstag, den 06.05.17 um 15.00 Uhr ist es endlich soweit – die erste Himalaya Präsentation im Sherry & Port.

Die WechselZone möchte Alle dazu einladen, dabei zu sein, wenn es wieder heißt: Multimediapräsentation über Nepal, den Himalaya und unsere aktuelle Trekkingtour „rund um die Annapurna“, die im Oktober steigt. Das Sherry & Port ist die passende Location, allen Interessierten das Land Nepal mit seinen wundervollen Menschen und dieser außergewöhnlichen Landschaft vorzustellen. Erleben Sie das „Dach der Welt“ in dieser 90-minütigen Präsentation und sind Sie vielleicht selbst im Oktober dabei, wenn es heißt – NEPAL wir kommen!

Reservieren Sie sich einen Platz im Sherry & Port:

Die WechselZone und das Sherry & Port freuen sich auf Ihren Besuch!

Alle Infos zur Veranstaltung finden Sie auch hier auf unserem PräsPlakat 2017

WechselZone Gast beim Rotary Club Montabaur

Am Dienstag, den 18.04.17 war die WechselZone Gast beim Rotary Club Montabaur.

Thema des Abends waren vergangene Reisen in den Himalaya und die aktuelle Trekkingtour im Oktober 2017 nach Nepal.
Man konnte spüren, dass diese Multimediapräsentation echtes Interesse bei den Zuhörern des Rotary Clubs geweckt hat. Man hat ja heutzutage schon fast alles gesehen von der Welt, aber Nepal ist und bleibt immer noch der Geheimtipp. Über einen Zeitraum von drei Wochen ist es möglich, einmal wirklich runterzukommen – einfach mal abschalten. Neue Ideen haben sich in solchen Situationen schon oft entwickelt – davon berichtet immer wieder der ein oder andere Himalaya Reisende.

Vielleicht haben wir es geschafft ein “Pflänzchen” zu setzen und wir sehen auf unserer Tour im Oktober auch Rotary Club Mitglieder aus Montabaur – lassen wir uns überraschen!

Für uns als WechselZone war es sehr nett, Gast im Schloss Montabaur im Westerwald gewesen zu sein!

 

Triathlon Convention Europe

Die TCE in Langen scheint immer mehr an Attraktivität zu gewinnen. Von der ersten bis zur letzten Minute Öffnungszeit war die Messe sehr gut besucht. Vom Freitag, den 17.02. bis Sonntag, den 19.02. konnte eine Vielzahl an Anbietern den Besuchern nahezu jeden Wunsch erfüllen.

Die Dienste der WechselZone waren dieses Mal beim Schwimmen gefragt. Am Samstag wurden gleich drei, und Sonntag nochmal zwei Kurse angeboten, die allesamt ausgebucht waren. Trainiert wurden die Themen: Koordination und Technik, Einführung der Rollwende und Grundlagen beim Kraulschwimmen.

Die Teilnehmer waren richtig gut bei der Sache und konnten in nur einer Stunde teilweise große Fortschritte machen. Allen hat es einfach Spaß gemacht – genauso Anne, die alle Einheiten durchgeführt hat.

An dieser Stelle auch noch einmal ein großes Dankeschön an Luca Smit und Antonio Pezelj, die uns ihre „Dienste“ bei der Rollwende zur Verfügung gestellt haben – vielen Dank Euch beiden!!

Ebenfalls ein Dank an den Veranstalter für drei tolle Tage – wir sind im nächsten Jahr gerne wieder dabei.

WechselZone